Aktuelle Lieferung

15.11.2013

Rund ein Drittel der russischen Erdgas-Exporte nach Westeuropa wird im österreichischen Baumgarten übernommen und verteilt. Das OMV-Tochterunternehmen Gas Connect Austria , Partner von Aral, ist für Logistik und Infrastruktur im Umschlagzentrum verantwortlich. Das österreichische Leitungsnetz von Gas Connect Austria hat eine Länge von insgesamt 2.000 Kilometern. Das Verteilerleitungsnetz des Landes erstreckt sich über nahezu 40.000 Kilometer.

Der Erdgasknotenpunkt in Baumgarten an der March ist das Herzstück der österreichischen Gasversorgung und eine wichtige Drehscheibe für Europa. Hier haben Transit-Pipelines wie die Trans-Austria-Gasleitung (TAG), die West-Austria-Gasleitung (WAG) und die Hungaria-Austria-Gasleitung (HAG) ihren Ausgangspunkt. Auch das geplante europäische Großprojekt Nabucco soll in Baumgarten andocken, um Erdgas aus der Kaspischen Region nach Europa zu bringen.

OMV legt Wert auf allergrößte Qualität und hat sich für hochwertige O-METALL Trapezbleche aus Aluminium entschieden. Die Auslieferung erfolgte kürzlich in Plattenlängen von über 16.000 Meter Längen. Produktion und Lieferungen mussten termingenau innerhalb kürzester Fristen erfolgen.

Sie wünschen eine kompetente Beratung und eine fristgerechte Lieferung zu ihrem Bauprojekt?
Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, unsere technische Bauberatung steht Ihnen gerne mit Ihrem Expertenwissen zur Seite und unterstützt all Ihre Bauvorhaben – ganz gleich wo sich dieses befindet.

O-METALL Luxembourg S.A.

Marketing-Business-Center
7, Hauptstrooss
L- 9753 Heinerscheid